Zurück zur Übersicht
sowhat ist sowohl Vorreiter als auch erfahrener Spezialist in der ambulanten Behandlung von Menschen mit Essstörungen. Mit drei Standorten – Wien Westbahnhof, St. Pölten und Mödling – bietet sowhat ein hochfrequentes kassenfinanziertes Therapieprogramm und ermöglicht Betroffenen so eine intensive ambulante Behandlung für einen Zeitraum von bis zu drei Jahren.

Wir bieten

Professionelle, interdisziplinäre Unterstützung
für Menschen mit Magersucht, Ess-Brechsucht, Ess-Attacken mit und ohne Übergewicht oder Adipositas.

sowhat. ist die erste Anlaufstelle zu Fragen, Anliegen und Behandlung rund um das Thema Essen und Essstörungen.

sowhat. ist die größte ambulante Einrichtung zur Behandlung von Menschen mit Essstörungen in Österreich. Als Ambulatorium mit Kassenvertrag schließt sowhat damit die Lücke zwischen niedergelassenem und stationärem Bereich mit einem mehrjährigem multiprofessionellem Therapieangebot. Gleichzeitig gehen wir individuell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der einzelnen Patientinnen und Patienten ein.

sowhat. bietet langjährige Erfahrung eines multiprofessionellen Teams an 3 Standorten. Direkt am Standort in Wien ist das Fachwissen aus den Bereichen Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Psychologie, Physiotherapie, Bewegung, Ernährung, Sozial- und Angehörigenarbeit gebündelt.

Öffnungszeiten

Montag: 08.30 bis 15.30 Uhr

Dienstag: 08.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch: 08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag: 08.30 bis 15.30 Uhr

Freitag: 08.30 bis 12.00 Uhr

Angebote
  • Psychotherapie
  • Allgemeinmedizin
  • Ernährungsberatung
  • Training-Coaching-Beratung
  • Medizin
Sowhat. Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen

Sowhat. Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen

Medizinische und therapeutische Hilfe für Menschen mit Esstörungen
+43 1 4065717 0
{{html}}
Gerstnerstraße 3
1150 Wien

Artikel des Experten

Zum Magazin
Kontakt
Sowhat. Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen
Gerstnerstraße 3, 1150 Wien