Gesundheitspark Herz-Jesu Wien erhält neue Managerin
Zurück zur Übersicht

Gesundheitspark Herz-Jesu Wien erhält neue Managerin

Die Soziologin und Betriebswirtschafterin Bettina McDermott übernimmt mit Juni 2024 die Leitung des Gesundheitsparks Herz-Jesu Wien von Sandra Schiesbühl, die sich der neuen Aufgabe der Verwaltungsleitung der ambulanten Reha in Wien-Meidling widmen wird. In dem folgenden Word-Rap stellt sich Bettina McDermott selbst kurz vor.

  • Ich bin aufgewachsen … im sonnigen Burgenland, auch wenn mein Name nicht so klingt.

  • In der Früh … gehöre ich zu den unsympathischen Menschen, die gerne laufen gehen. 🏃‍♀

  • In die Arbeit komme ich … öffentlich und hoffentlich nicht zu spät. 🚋

  • Drei Wörter, die mich beschreiben … Lachen, Empathie, Klarheit. 😃

  • In meiner Freizeit … sportle und singe ich gerne. 🎶

  • Ich kann nicht ohne … Bewegung, mein soziales Netzwerk 👥 und viele Bücher. 📚

  • Urlaub mache ich am liebsten … überall, solange es nicht mit Stress verbunden ist.

  • Zum Lachen bringt mich … wenn ich genau das mache, was ich meinem Sohn immer sage, dass er nicht tun soll.

  • Gesundheit ist für mich … etwas Wertvolles, für das ich aktiv und eigenverantwortlich sein muss.

  • Mein Motto lautet … Einfach machen!

Bettina McDermott ist ab Juni 2024 Managerin des Gesundheitspark Herz-Jesu Wien.


Autor
Gesundheitsparks Redaktion
Veröffentlichungsdatum
27.05.2024