St. Josef Krankenhaus Wien freut sich über 4.288 Babys im Jahr 2023
Zurück zur Übersicht

St. Josef Krankenhaus Wien freut sich über 4.288 Babys im Jahr 2023

Das St. Josef Krankenhaus, Partner des Gesundheitsparks, betreute im vergangenen Jahr 4.234 Geburten, davon waren 54 Zwillingsgeburten. Damit kamen 2023 4.288 Babys im Ordensspital zur Welt. Im Schnitt fanden jeden Tag elf Geburten statt.

In keinem anderen österreichischen Krankenhaus kommen mehr Kinder auf die Welt. Im Jahr 2022 hat das St. Josef Krankenhaus aus diesem Grund die Räumlichkeiten des Eltern-Kind-Zentrums nochmals erweitert. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2023 ist übrigens auch das neue Jahr bereits gut angelaufen: Das Wiener Neujahrsbaby kam am 1.1.2024 um 0:16 Uhr im St. Josef Krankenhaus Wien zur Welt.

Das Babyjahr 2023

  • 2.233 Mädchen und 2.055 Buben kamen 2023 auf die Welt.

  • Die beliebtesten Namen waren Emilia und Noah.

  • Das Durchschnittsgewicht der Babys lag bei 3.401 Gramm.

  • Ausreißer nach oben und unten gab es auch: Ein Kind brachte nur 920 Gramm auf die Waage und wurde auf der Neonatologie betreut. Das schwerste Baby kam auf stolze 5.075 Gramm.

  • Nur 6% der Kinder erblickten am errechneten Geburtstermin das Licht der Welt.

Foto: St. Josef Krankenhaus Wien /Alek Kawka

Das Führungsteam des Eltern-Kind-Zentrums (v.l.n.r.): Prim. Dr. Roland Berger (Leiter Kinderabteilung mit Neonatologie), Prim. Dr. Andreas Brandstetter (Leiter Gynäkologie & Geburtshilfe), Brigitte Falli (Bereichsleiterin Pflege), Irene Richter, BSc, MSc. (Leitende Hebamme)


Autor
Redaktion Gesundheitspark
Veröffentlichungsdatum
17.01.2024
Foto: St. Josef Krankenhaus Wien / Fotografin: Alek Kawka